Fensterholz in Fichte und Tanne

Qualität in Schweizer Holz für die Kunden der sägerei trachsel ag

Holz als Baustoff hat eine Jahrtausende alte Tradition. Auch im Fensterbau setzen die Schreinereibetriebe seit Generationen auf Holz. Die sägerei trachsel ag hat sich vor Jahrzehnten auf die Produktion von Fensterholz und Türenholz spezialisiert. Der Familienbetrieb aus dem Gantrischgebiet setzt dabei vor allem auf einheimisches Fensterholz in Fichte und Tanne.

Die Produktion am Hauptsitz in Rüti und im Zweigebetrieb in Riggisberg ist vollkommen auf Fensterholz und Türenholz ausgerichtet. Neben Fensterholz aus Schweizer Wäldern, vornehmlich in Fichte, Tanne, Lärche und Eiche werden für die Produktion von Zuschnitten, Stangen und Massivholzplatten auch Spezialhölzer eingesetzt, zum Beispiel Fensterholz in Sipo, Sipo/Sapelli, Amerikanischer Eiche oder Sibirischer Lärche.

In angespannten Versorgungslagen auf den internationalen Märkten, so wie das in jüngster Zeit der Fall war, sind die Fensterbauer froh, dass bei der sägerei trachsel ag eine sehr breite Produktpalette mit Fensterholz und Türenholz in Fichte und Tanne aus Schweizer Wäldern erhältlich ist. Die Zuschnitte und Stangen aus einheimischer Produktion sind in Natur oder zum Streichen erhältlich. Das Fensterholz und das Türenholz werden seit einigen Jahren konsequent lamelliert hergestellt, was dem Fensterbauer in Sachen Verfügbarkeit und Qualität grosse Vorteile bringt. Insbesondere beim Fensterholz Natur bringt die lamellierte Kantel, zum Beispiel in Fichte oder Tanne, entscheidende Vorteile gegenüber der bisherigen Vollholzkantel.

Fensterholz als massgeschneiderte Zuschnitte, präzis nach Kundenvorgabe bereitgestellt, oder Fensterholz in Stangen: Beide Produktgruppen sind mit dem Label Schweizer Holz ausgezeichnet und in heimischer Fichte, Tanne oder Lärche erhältlich. Eine langjährige und umsichtige Partnerschaft mit der Schweizer Waldwirtschaft sichert der sägerei trachsel ag den «Rohstoff» in Form von speziellem Starkholz in Fichte, Tanne oder Lärche. Das Motto ist klar: Nur die besten Stämme sind gut genug für die Produktion von Fensterholz in Form von Fensterkanteln als Zuschnitte oder Stangen.

Spezialisten für Fensterholz Fichte Schweiz

Die Spezialisten für Fensterholz sind in Rüti b. Riggisberg und Rüschegg (Zweigbetrieb) beheimatet. Die sägerei trachsel ag stellt an beiden Standorten hochwertige Fensterkanteln in Form von Zuschnitten und Stangen in lamellierter Qualität her.  

Fensterholz Schweizer Holz Fichte Tanne

Die schönsten Baumstämme in Fichte, Tanne oder Lärche werden im Wald abgeholt und in der sägerei trachsel ag zu Fensterholz und Türenholz in bester Qualität verarbeitet.

Fensterholz Fichte Natur ddd

Fensterholz als Zuschnitte in Fichte (Bild) oder Tanne sind das Kerngeschäft der sägerei trachsel ag. Schweizer Holz mit Wertschöpfung vor Ort heisst hier die Devise.

Nach oben